Baureihe VT 10


Baureihe VT 10 001-003 (DRG) / VT 699 (DB)

Achsfolge B'2'
Gattung L4vT
Höchstgeschwindigkeit 80 km/h   Dienstlast 40,0 t
Treibrad-Ø 1.000 mm
  Achslast max. 11,5 t
Laufrad-Ø 1.000 mm
  Ladefläche 40 m²
LüP bzw. LüK 21.040 mm   Kraftübertragung mechanisch
Motorleistung 175 PS  

Indienststellung 1930

Ausmusterung VT 69 900+901: 27. Dezember 1960

Ausmusterung VT 69 902: 18. Juli 1962

Betriebsnummern: VT 10 001-003 (VT 69 900-902)

 

Die Gütertriebwagen VT 10 001-003 wurden speziell konstruierte Fahrzeuge für den damaligen „Stückgut-Schnellverkehr“.


VT 10 004+005 (DRG) / VT 205 (DB)

Achsfolge B'2'
Gattung GG trieb
Höchstgeschwindigkeit 110 km/h   Dienstlast 54,3 t
Treibrad-Ø 980 mm
  Achslast max. 16,0 t
Laufrad-Ø 980 mm
  Ladefläche 25 m²
LüP bzw. LüK 22.000 mm   Kraftübertragung hydraulisch
Motorleistung 600 PS  

Indienststellung 1938
Ausmusterung 1960-1962
Betriebsnummern: VT 10 004+005 (VT 20 500+501)