Baureihe ET 89

Baureihe ET 89

"Rübezahl"

Aufnahme: Werksfoto Siemens - Wikipedia
Achsfolge (1 A)'(A 1)'
Gattung BC 4iü
Höchstgeschwindigkeit 65 km/h   Dienstlast 70,0 t
Treibrad-Ø 1.200 mm
  Achslast max. 20,0 t
Laufrad-Ø 1.000 mm
  Sitzplätze gesamt 52
LüP bzw. LüK 21.900 mm   Stromsystem 16 ⅔ Hz, 15 kV AC
Nennleistung 360 kW 43 km/h  
Indienststellung 1926
Ausmusterung bis 1959
Betriebsnummern: ET 89 01-11