Meine Modellbahn

Ich sammle Modelle in der Spurgröße N, mit dem Maßstab 1:160. 13 Loks und einige Wagons konnte ich von meinem Vater übernehmen. Seit 2005 sammle ich aktiv weiter, wodurch sich im laufe der Zeit eine umfangreiche Modellsammlung entwickelt hat.

 

Meine Modelle kommen abwechselnd auf einer 1,20m x 1,80m Platte zum Einsatz. Eine größere Anlage ist z.Zt. wegen Platzmangels nicht machbar.

 

Und das ist sie:

In der oberen Hälfte habe ich ein kleines Örtchen aufgebaut, mit einer kleinen Ölraffinerie (das Gleis oben links) und ein Verladegleis für Panzer, Auto oder LKW (Gleis oben rechts) mit Auffahrrampe. Beide Gleise können über den kleinen Bahnhof des Ortes erreicht werden.

 

In der unteren Hälfte habe ich ein kleines BW mit vier Abstellgleisen für Reise- und Personenzüge, sowie 2 Gleise für die Lokomotivbehandlung (Sand, Wasser usw.) und zwei kurze Gütergleise am Verladebahnhof, der einer kleinen Fabrik angeschlossen ist. Diese wird regelmäßig von LKWs beliefert und hat einen Anschluss an die Dorfstraße. Die Krönung des BWs ist der 12-ständige Lokschuppen (nicht wie auf diesem Bild 7-ständig), der auch zwei Nebengleise hat.

Hier geht es zu meinen Modellen:

Insgesamt 255 Triebfahrzeuge...

... und 1 Flugzeug:

Junkers Ju 52/3 (Berlin-Tempelhof)