DB-Baureihe V 200


Baureihe 220 Vorserie (V 2000)

Achsfolge B'B'
  Fahrmotor
MTU MB 12 V 493 TZ*
Treibrad-Ø
940 mm
  → Leistung 2 x 1.100 PS
Laufrad-Ø
- mm
  Hilfsmotor -
Länge über Puffer  18.530 mm
  → Leistung - PS
Gesamtachsstand
14.700 mm
  Kraftstoffvorrat
2.700 l
Drehgestellachsstand
3.200 mm
  Heizbrennstoff
1.000 l
Höchstgeschwindigkeit   140 km/h   Kesselspeisewasser
3.000 l
Anfahrzugkraft 23,9 t
  Zugheizanlage
Dampf
Dienstlast 70,5-73,5 t   Sifa / Indusi ja / ja
Reibungslast 70,5-73,5 t   Kraftübertragung hydraulisch
Erstes Baujahr 1953

Die Ausmusterung erfolgte zu Beginn der 1980er.**

Betriebsnummern: 220 001-005

*auch MTU MD 12 V 538 TA und MAN L 12 V 18/21 mA mit je 1.100 PS

**V 200 001 (gehört heute der FME www.v200-001.de) wurde am 10.07.1980 z-gestellt und schließlich am 21.10.1980 ausgemustert.

 

Die V 200 002 wurde 2005 bei dem Großbrand des Ringlokschuppens im Bw Nürnberg-Gostenhof leider so stark beschädigt, dass eine Aufarbeitung nicht mehr möglich war.


Baureihe 220 (V 2000)

Aufnahme: © www.dampflok-bilder.de.gg
Achsfolge B'B'   Fahrmotor
MTU MB 12 V 493 TZ*
Treibrad-Ø
950 mm
  → Leistung  2 x 1.100 PS
Laufrad-Ø
- mm
  Hilfsmotor -
Länge über Puffer  18.470 mm
  → Leistung - PS
Gesamtachsstand
14.700 mm
  Kraftstoffvorrat
2.700 l
Drehgestellachsstand
3.200 mm
  Heizbrennstoff
1.000 l
Höchstgeschwindigkeit
140 km/h   Kesselspeisewasser
4.000 l
Anfahrzugkraft 23,9 t
  Zugheizanlage
Dampf
Dienstlast 73,5-81 t   Sifa / Indusi ja / ja
Reibungslast 73,5-81 t   Kraftübertragung hydraulisch
Erstes Baujahr 1956
Ausmusterung bis 1984
Betriebsnummern: 220 006-086

*auch MTU MD 12 V 538 TA und MAN L 12 V 18/21 mA mit je 1.100 PS

Baureihe 221 (V 2001)

Aufnahme: © www.dampflok-bilder.de.gg
Achsfolge B'B'   Fahrmotor
MTU MB 12 V 652 TA
Treibrad-Ø
950 mm
  → Leistung  2 x 1.350 PS
Laufrad-Ø
- mm
  Hilfsmotor  -
Länge über Puffer  18.440 mm
  → Leistung - PS
Gesamtachsstand
14.700 mm
  Kraftstoffvorrat
2.700 l
Drehgestellachsstand
3.200 mm
  Heizbrennstoff
1.000 l
Höchstgeschwindigkeit  140 km/h   Kesselspeisewasser
4.000 l
Anfahrzugkraft 24 t
  Zugheizanlage
Dampf
Dienstlast 78-79,5 t   Sifa / Indusi ja / ja
Reibungslast 78-79,5 t   Kraftübertragung hydraulisch
Erstes Baujahr 1962
Ausmusterung 1987/1988
Betriebsnummern: 221 101-150