Baureihe 66

Baureihe 66 (Neubau DB)

Aufnahme: © Albert Gieseler www.albert-gieseler.de

Das obere Bild zeigt die leider verschrottete 66 001 von der Lokführerseite.

Unten ist die heutige Museumslokomotive 66 002 von der Heizerseite zu sehen.

Sie steht heute im DGEG-Museum Bochum-Dahlhausen.

 

Aufnahme: © www.dampflok-bilder.de.gg
Bauart
1'C 2' h2

Rostfläche 1,96 m²
Treib- und Kuppelrad-Ø
1.600 mm

Verdampfungsheizfläche
87,46 m²
Laufrad-Ø vorn
1.000 mm

Überhitzerheizfläche 45,13 m²
Laufrad-Ø hinten 850 mm
  Zylinder-Ø 470 mm
Länge über Puffer
14.750 mm
  Kolbenhub 660 mm
Höchstgeschwindigkeit 100 km/h
  Achslast max. 15,8 t
Leistung 1.170 PS
  Lokreibungslast 47,1 t
Kesselüberdruck 16 bar
  Lokdienstlast 93,4 t

Erstes Baujahr 1955

Ausmusterung 1968

Betriebsnummern: 66 001 + 002
Betriebsgattung: Pt 36.15