Baureihe 57


Baureihe 570, 1, 2 (sächs. XI V, XI H, XI H V)

Bauart
E h2v

Rostfläche 3,29 m²
Treib- und Kuppelrad-Ø
1.260 mm

Verdampfungsheizfläche
200,60 m²
Laufrad-Ø vorn
- mm

Überhitzerheizfläche k.A. m²
Laufrad-Ø hinten - mm
  Zylinder-Ø 590/860 mm
Länge über Puffer
18.376 mm
  Kolbenhub 630 mm
Höchstgeschwindigkeit 50 km/h
  Achslast max. 14,8 t
Leistung 1.216 PS
  Lokreibungslast 73,1 t
Kesselüberdruck 13 bar
  Lokdienstlast 73,1 t

Erstes Baujahr 1905

Ausmusterung 1930er

Betriebsnummern: 57 001-014*, 021-083*, 101-105**, 201-218***
Betriebsgattung: G 55.14 ; G 55.14/G 55.15***
Tender: sä 3 T 9, sä 3 T 12, sä 3 T 13

 

*sächs. XI V

**sächs. XI H

***sächs. XI HV


Baureihe 573, 4 (württ. H, Hh)

Bauart
E h2v

Rostfläche 2,83 m²
Treib- und Kuppelrad-Ø
1.250 mm

Verdampfungsheizfläche
168,00 m²
Laufrad-Ø vorn
- mm

Überhitzerheizfläche 50,50 m²
Laufrad-Ø hinten - mm
  Zylinder-Ø 620/860 mm
Länge über Puffer
17.111 mm
  Kolbenhub 612 mm
Höchstgeschwindigkeit 45 km/h
  Achslast max. 15,6 t
Leistung k.A. PS
  Lokreibungslast 76,2 t
Kesselüberdruck 15 bar
  Lokdienstlast 76,2 t

Erstes Baujahr 1905

Ausmusterung 1935

Betriebsnummern: 57 301-304*, 401-417**
Betriebsgattung: G 55.15
Tender: wü 3 T 15,5

 

*Naßdampf

**Heißdampf


Baureihe 575 (bayer. G 5/5)

Bauart
E h4v

Rostfläche 3,70 m²
Treib- und Kuppelrad-Ø
1.270 mm

Verdampfungsheizfläche
206,00 m²
Laufrad-Ø vorn
- mm

Überhitzerheizfläche 47,00 m²
Laufrad-Ø hinten - mm
  Zylinder-Ø 425/650 mm
Länge über Puffer
19.974 mm
  Kolbenhub 610/640 mm
Höchstgeschwindigkeit 60 km/h
  Achslast max. 16,1 t
Leistung 1.650 PS
  Lokreibungslast 80,2 t
Kesselüberdruck 16 bar
  Lokdienstlast 80,2 t

Erstes Baujahr 1911

Ausmusterung 1953

Betriebsnummern: 57 501-507*, 511-590
Betriebsgattung: G 55.15/G 55.16/G 55.17
Tender: bay 2'2' T 21,8

 

*erste Bauserie


Baureihe 5710-35 (preuß. G 10)

Aufnahme: © www.dampflok-bilder.de.gg
Bauart
E h2

Rostfläche 2,58 m²
Treib- und Kuppelrad-Ø
1.400 mm

Verdampfungsheizfläche
146,00 m²
Laufrad-Ø vorn
- mm

Überhitzerheizfläche 58,80 m²
Laufrad-Ø hinten - mm
  Zylinder-Ø 630 mm
Länge über Puffer
18.912 mm
  Kolbenhub 660 mm
Höchstgeschwindigkeit 60 km/h
  Achslast max. 15,3 t
Leistung 1.100 PS
  Lokreibungslast 76,6 t
Kesselüberdruck 12 bar
  Lokdienstlast 76,6 t

Erstes Baujahr 1910

Ausmusterung 1968

Betriebsnummern: 57 1001-3524
Betriebsgattung: G 55.15
Tender: pr 3 T 16,5, pr 3 T 20, pr 2'2' T 21,5, pr 2'2' T 31,5, bay 3 T 20,2