Baureihe 56


Baureihe 560 (preuß. G 73)

Bauart
1'D n2v

Rostfläche 2,31 m²
Treib- und Kuppelrad-Ø
1.250 mm

Verdampfungsheizfläche
144,00 m²
Laufrad-Ø vorn
1.000 mm

Überhitzerheizfläche - m²
Laufrad-Ø hinten - mm
  Zylinder-Ø 530/750 mm
Länge über Puffer
16.283 mm
  Kolbenhub 630 mm
Höchstgeschwindigkeit 45 km/h
  Achslast max. 13,6 t
Leistung k.A. PS
  Lokreibungslast 50,7 t
Kesselüberdruck 12 bar
  Lokdienstlast 56,9 t

Erstes Baujahr 1893

Ausmusterung 1945

Betriebsnummern: 56 001-005, 001-002*, 201-205**
Betriebsgattung: G 45.13
Tender: pr 3 T 12, pr 3 T 16,5

 

*G 73 der Lübeck-Büchener Eisenbahn
**G 73 der meckl. Bahn


Baureihe 561 (preuß. G 83)

Bauart
1'D h3

Rostfläche 3,43 m²
Treib- und Kuppelrad-Ø
1.400 mm

Verdampfungsheizfläche
167,05 m²
Laufrad-Ø vorn
1.000 mm

Überhitzerheizfläche 53,12 m²
Laufrad-Ø hinten - mm
  Zylinder-Ø 520 mm
Länge über Puffer
16.975 mm
  Kolbenhub 660 mm
Höchstgeschwindigkeit 65/75 km/h
  Achslast max. 17,9 t
Leistung 1.240 PS
  Lokreibungslast 70,7 t
Kesselüberdruck 14 bar
  Lokdienstlast 82,5 t

Erstes Baujahr 1918

Ausmusterung 1967

Betriebsnummern: 56 101-185
Betriebsgattung: G 45.17
Tender: pr 3 T 20

Baureihe 562-8 (preuß. G 81 mit Laufachse)

Aufnahme: © Albert Gieseler www.albert-gieseler.de
Bauart
1'D h2

Rostfläche 2,58 m²
Treib- und Kuppelrad-Ø
1.350 mm

Verdampfungsheizfläche
146,04 m²
Laufrad-Ø vorn
850 mm

Überhitzerheizfläche 51,88 m²
Laufrad-Ø hinten - mm
  Zylinder-Ø 600 mm
Länge über Puffer
18.296 mm
  Kolbenhub 660 mm
Höchstgeschwindigkeit 70 km/h
  Achslast max. 16,2 t
Leistung 1.260 PS
  Lokreibungslast 64,1 t
Kesselüberdruck 14 bar
  Lokdienstlast 74,6 t

Erstes Baujahr 1934

Ausmusterung 1970

Betriebsnummern: 56 201-891 mit Lücken (insgesamt 691 Stück)
Betriebsgattung: G 45.16
Tender: pr 3 T 16,5, pr 3 T 20, pr 2'2' T 21,5

Baureihe 564 (bayer. G 4/5 N)

Bauart
1'D n2

Rostfläche 2,85 m²
Treib- und Kuppelrad-Ø
1.270 mm

Verdampfungsheizfläche
179,70 m²
Laufrad-Ø vorn
1.006 mm

Überhitzerheizfläche - m²
Laufrad-Ø hinten - mm
  Zylinder-Ø 540 mm
Länge über Puffer
18.354 mm
  Kolbenhub 610 mm
Höchstgeschwindigkeit 60 km/h
  Achslast max. 14,4 t
Leistung k.A. PS
  Lokreibungslast 55,9 t
Kesselüberdruck 12 bar
  Lokdienstlast 64,8 t

Erstes Baujahr 1905

Ausmusterung 1927

Betriebsnummern: 56 401-404
Betriebsgattung: G 45.14
Tender: bay 2'2' T 18,2

Baureihe 565, 6 (sächs. IX V, IX H V)

Bauart
1'D n2v

Rostfläche 3,17 m²
Treib- und Kuppelrad-Ø
1.260 mm

Verdampfungsheizfläche
180,56 m²
Laufrad-Ø vorn
1.065 mm

Überhitzerheizfläche - m²
Laufrad-Ø hinten - mm
  Zylinder-Ø 530/770 mm
Länge über Puffer
17.514 mm
  Kolbenhub 630 mm
Höchstgeschwindigkeit 50 km/h
  Achslast max. 15,0 t
Leistung 1.300 PS
  Lokreibungslast 60,0 t
Kesselüberdruck 14 bar
  Lokdienstlast 72,0 t

Erstes Baujahr 1902

Ausmusterung 1932

Betriebsnummern: 56 501-516*, 601-625**
Betriebsgattung: G 45.15
Tender: sä 3 T 9, sä 3 T 12, sä 3 T 13

 

*Naßdampftriebwerk
**Heißdampftriebwerk


Baureihe 567 (bad. VIII e)

Bauart
1'D h4v

Rostfläche 3,55 m²
Treib- und Kuppelrad-Ø
1.350 mm

Verdampfungsheizfläche
164,35 m²
Laufrad-Ø vorn
850 mm

Überhitzerheizfläche 50,10 m²
Laufrad-Ø hinten - mm
  Zylinder-Ø 395/610 mm
Länge über Puffer
18.784 mm
  Kolbenhub 640 mm
Höchstgeschwindigkeit 65 km/h
  Achslast max. 16,5 t
Leistung k.A. PS
  Lokreibungslast 64,0 t
Kesselüberdruck 16 bar
  Lokdienstlast 76,0 t

Erstes Baujahr 1908

Ausmusterung 1931

Betriebsnummern: 56 701-785 mit Lücken
Betriebsgattung: G 45.16
Tender: bad 2'2' T 20

Baureihe 568-11 (bayer. G 4/5 H)

Bauart
1'D h4v

Rostfläche 3,30 m²
Treib- und Kuppelrad-Ø
1.300 mm

Verdampfungsheizfläche
178,50 m²
Laufrad-Ø vorn
880 mm

Überhitzerheizfläche 61,70 m²
Laufrad-Ø hinten - mm
  Zylinder-Ø 400/620 mm
Länge über Puffer
18.250 mm
  Kolbenhub 610/640 mm
Höchstgeschwindigkeit 60 km/h
  Achslast max. 15,9 t
Leistung k.A. PS
  Lokreibungslast 63,6 t
Kesselüberdruck 16 bar
  Lokdienstlast 76,6 t

Erstes Baujahr 1915

Ausmusterung 1933-1947

Betriebsnummern: 56 801-809, 901-1035, 1101-1125
Betriebsgattung: G 45.16
Tender: bay 3 t 20,2

Baureihe 5620-29, 30 (preuß. G 82)

Bauart
1'D h2

Rostfläche 3,42 m²
Treib- und Kuppelrad-Ø
1.400 mm

Verdampfungsheizfläche
164,15 m²
Laufrad-Ø vorn
1.000 mm

Überhitzerheizfläche 53,12 m²
Laufrad-Ø hinten - mm
  Zylinder-Ø 620 mm
Länge über Puffer
16.995 mm
  Kolbenhub 660 mm
Höchstgeschwindigkeit 65 km/h
  Achslast max. 17,7 t
Leistung 1.390 PS
  Lokreibungslast 70,2 t
Kesselüberdruck 14 bar
  Lokdienstlast 83,5 t

Erstes Baujahr 1919

Ausmusterung 1965 (DB), 1970er (DR)

Betriebsnummern: 56 2001-2485, 2551-2916, 3001-3008*
Betriebsgattung: G 45.17
Tender: pr 3 T 16,5, pr 3 T 20, pr 2'2' T 21,5

 

*Lübeck-Büchener Eisenbahn